english version

Bundesumweltministerin Svenja Schulze, Foto: Foto Kirsch

„Wer Recyclingpapier nutzt, der handelt vorbildlich.“

Bundesministerin Svenja Schulze hat am 25.09.2018 im Bundesumweltministerium in Berlin die Gewinner des Papieratlas 2018 ausgezeichnet. In ihrem Grußwort hob sie die Bedeutung von Papier im Zeitalter der Digitalisierung hervor:

Darüber hinaus betonte sie die große Wirkung des Papieratlas:


September-Newsletter der IPR

Der aktuelle Newsletter der IPR ist online. Das sind die Themen:

Papieratlas 2018: Erstmals drei Wettbewerbe

  • Auszeichnung durch Bundesumweltministerin
  • Städte mit neuer Spitzenquote
  • Hochschulen stellen Rekorde auf
  • Landkreise starten erfolgreich

 

Außerdem informieren wir Sie über aktuelle Termine.


2018, v.l.n.r.: Ulrich Feuersinger (Sprecher der IPR), Dr. Roland Kischkel (Kanzler der Bergischen Universität Wuppertal, "Aufsteiger des Jahres"), Rudolf Jelinek (1. Bürgermeister der Stadt Essen, "Mehrfachsieger"), Melf Grantz (Oberbürgermeister der Stadt Bremerhaven, "Recyclingpapierfreundlichste Stadt"), Dr. Marlon Bröhr (Landrat des Rhein-Hunsrück-Kreises, "Recyclingpapierfreundlichster Landkreis"), Helmut Cybulska (Dezernent der Stadt Rosenheim, "Aufsteiger des Jahres"), Prof. Dr. Andreas Frey (Rektor der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen, "Recyclingpapierfreundlichste Hochschule"), Foto: Foto Kirsch

Kommunen und Hochschulen auf Rekordkurs mit Recyclingpapier

Papieratlas 2018: Auszeichnungen für Bremerhaven, Essen, Rosenheim, Rhein-Hunsrück-Kreis, HfWU Nürtingen-Geislingen und Uni Wuppertal

Berlin, 25.09.2018 – Bundesministerin Svenja Schulze hat heute im Bundesumweltministerium in Berlin die Gewinner des Papieratlas 2018 ausgezeichnet. Beim Städtewettbewerb konnten sich Bremerhaven als „Recyclingpapierfreundlichste Stadt“, Essen als „Mehrfachsieger“ und Rosenheim als „Aufsteiger des Jahres“ durchsetzen. Der Rhein-Hunsrück-Kreis ist der erste „Recyclingpapierfreundlichste Landkreis“ Deutschlands. Die Auszeichnungen des Hochschulwettbewerbs gingen an die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen und die Bergische Universität Wuppertal. Die Initiative Pro Recyclingpapier (IPR) und ihre Partner würdigten die Gewinner für die vorbildliche Nutzung von Papier mit dem Blauen Engel.

Download der Pressemitteilung

Zu den Pressefotos

weiterlesen >>