Papierverbrauch
Altpapier
kg
Holz
kg
Wasser
l
Energie
kWh
CO2eq
kg
Frischfaserpapier
Recyclingpapier
Einsparung
%

Städte ab 50.000 Einwohnern, alle deutschen Landkreise sowie Hochschulen mit über 5.000 Studierenden werden jedes Frühjahr eingeladen, ihren Papierverbrauch und ihre Recyclingpapierquoten transparent zu machen. Städte ab 40.000 Einwohnern sowie kleinere Hochschulen können sich für eine Teilnahme eigenständig an die IPR wenden.

Die Ergebnisse werden jährlich im Herbst im Rahmen einer feierlichen Presseveranstaltung vorgestellt und die Gewinner der Wettbewerbe ausgezeichnet. Der Papieratlas würdigt alle Teilnehmer für die Nutzung von Recyclingpapier mit dem Blauen Engel und stellt die ökologischen Einspareffekte in den Bereichen Energie, Wasser und CO2-Emissionen anschaulich dar.

www.papieratlas.de